Im Frühjahr 2017 erschien:

 

Ein Beitrag zu Alfred Grenanders Berliner U-Bahnhöfen insbesondere der 1920er Jahre sowie den Denkmalschutz bei der Berliner U-Bahn generell in: 

Frank Peter Jäger (Hrsg.):
Berlin – Die Schönheit des Alltäglichen
192 Seiten, 28 € (D)
ISBN 978-3-86859380-8

 

 

2016 erschienen:

  

Ein Text von mir und eine Graphic Short Story („Comic“ sagt man ja jetzt nicht mehr, ih, bäh) von Marcel + Pel in: 

Rinaldo Hopf/Axel Schock (Hrsg.):
Mein schwules Auge 13
320 Seiten, 16,80 €
ISBN 978-3-88769-553-8

 

 

2015 erschienen:

 

Ein Beitrag von mir in:

Heiko Werning/Volker Surmann (Hrsg.):
Ist das jetzt Satire oder was?
224 Seiten, 13,90 € (D)
ISBN 978-3-944035-56-7
Auch als E-Book erhältlich (ISBN 978-3-944035-62-8) für 9,99 €.

 

 

Mein schöner Text
„Wann sind die Hosen schwul geworden?“ in:

Claudia Gehrke/Uve Schmidt (Hrsg.):
Mein heimliches Auge XXX
336 Seiten, 16,80 €
ISBN 978-3-88769-530-9

 

 

Ein Text von mir und vier Cartoons von Marcel + Pel in:

Rinaldo Hopf/Axel Schock (Hrsg.):
Mein schwules Auge 12
320 Seiten, 16,80 €
ISBN 978-3-88769-012-0

 

 

Weihnachten naht!

Und zwar schneller wieder, als Sie denken!
Erwerben Sie daher schon einmal:

Michael-André Werner/Volker Surmann (Hrsg.):
Niemand hat die Absicht, einen Tannenbaum zu errichten
176 Seiten, 12,90 € (D)
ISBN 978-3-944035-17-8

Als Ullstein-Taschenbuch
(ISBN 978-3-548-37564-9)
sogar 192 Seiten für nur 8,99 €!

Enthält neben vielen anderen schönen Texten auch meine – selbstredend superbe – Kurzgeschichte „Der nette Nazi von nebenan“.

 

 

 

Weitere Bücher und Buchbeiträge aus jüngerer Zeit

 

Einen Beitrag über Will Tremper, seine Filme und deren zeitgenössische Rezeption kann man lesen in:

Hans-Michael Bock, Jan Distelmeyer, Jörg Schöning (Hrsg.),
Johannes Roschlau (Red.):
Im Zeichen der Krise – Das Kino der frühen 1960er Jahre
175 Seiten, 26 €
ISBN 978-3-86916-270-6

 

 

Zwei belletristische Beiträge von mir in: 

Claudia Gehrke/Uve Schmidt (Hrsg.):
Mein heimliches Auge XXIX
336 Seiten, 16,80 €
ISBN 978-3-88769-529-3

 

 

Ein Text von mir und sechs Cartoons von Marcel + Pel in:

Rinaldo Hopf/Axel Schock (Hrsg.):
Mein schwules Auge 11
320 Seiten, 16,80 €
ISBN 978-3-88769-971-0

 

 

Eine Geschichte von mir und ein Comic von Marcel + Pel finden sich in:

Rinaldo Hopf/Axel Schock (Hrsg.):
Mein schwules Auge 10
320 Seiten, 15,50 €
ISBN 978-3-88769-910-9

 

 

Eine Geschichte durfte ich ferner beisteuern zu:

Volker Surmann (Hrsg.):
Macht Sex Spaß?
224 Seiten, 13,90 €
ISBN 978-3-9814891-7-0

 

 

Ein szenischer Dialog von mir bereichert:

Rinaldo Hopf/Axel Schock (Hrsg.):
Mein schwules Auge 9
288 Seiten, 15,50 €
ISBN 978-3-88769-399-2

 

 

Texte aus meiner Feder (oder genauer: meinen Fingern)
finden sich auch in:

Claudia Gehrke/Uve Schmidt (Hrsg.):
Mein heimliches Auge XXVII
336 Seiten, 15,50 €
ISBN 978-3-88769-527-9

 

 

Und ein Kurzessay in:

Claudia Gehrke/Regina Nössler/Peter Pörtner (Hrsg.):
Konkursbuch 50
256 Seiten, 14,50 €
ISBN 978-3-88769-250-6

 

 

 

 

Neue Bücher! Neue Karten! Sex! Und Nazis!

Sie möchten mehr erfahren über Publikationen,
an denen ich 2009, 2010 und 2011 beteiligt war?
Klicken Sie eine der folgenden Abbildungen an!

  

 

 

 

 

 

 

 

  


 

 

 

Top