Wunder des Alltags (19)

Die Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs genießt in Berlin seit langem hohe Priorität. Zu den zahlreichen Maßnahmen, welche seine Attraktivität erhöhen sollen, gehört auch, die Zugänge zu den Bussen und vor allem den Bahnen ansprechend zu gestalten. Etwa indem man dies spannender und für den Ortsfremden zu einer echten Herausforderung macht. Wo früher an einer Hauptverkehrsstraße ein schnödes, auf den ersten Blick zu erkennendes Empfangsgebäude stand, heißt es mittlerweile dank optimaler kommerzieller Verwertung des Stadtraums: Hier befindet sich ein S-Bahn-Zugang; versuchen Sie, ihn zu finden!

Eingang zum S-Bahnhof Schönhauser Allee (?)

Kommentieren